Dienstag, 14. Dezember 2010

3 Chatonösen in Wien

Martina, Christine und ich haben uns über den 2.Advent ein verlängertes Wochenende in Wien gegönnt. Wir haben viel erlebt, tolle Sachen gesehen, waren in tollen Perlengeschäften und haben Berühmtheiten getroffen.

Hier erst einmal ein paar Eindrücke von der wunderschön verschneiten Stadt:
 
 
Natürlich haben wir den Christkindlmärkten einen Besuch abgestattet. Am schönsten fand ich den am Rathaus, der übrigends einen total leckeren Schokoladen-Punsch hat!

Aber wir sind ja nicht nur wegen der Schönheit der Stadt nach Wien gefahren. Wir wollten natürlich auch die Perlenläden erkunden und über die österreichischen Grenzen bekannte Frau Kölbl besuchen.

Ein absolutes Highlight darf ich euch nicht vorenthalten:
Wir waren auf dem Design-Weihnachtsmarkt im Looshaus, wo zur Zeit Herr Hampala und Frau Eder ausstellen. Beide sind in der Perlenszene bekannte Namen und es war eine Ehre die gleiche Luft atmen zu dürfen wie sie. Wir haben uns nicht getraut uns drei als Fans zu outen. Ihre Werke sind echt sehenswert!

Natürlich musste ich auch meiner Schokoladenleidenschaft in Wien nachgehen. Es gibt so viele wunderschöne Läden, mehr als schauen konnte ich aber nicht. Denn die Preise sind mehr als gepfeffert. Aber eine Sacher-Torte im Café Hawelka habe ich mir trotzdem gegönnt. ;)

Soll ich euch noch etwas Tolles zeigen? Meine Perlenausbeute vom Wochenende. Von oben nach unten: Frau Kölbl, 4xBO, perlenmix.at
Also nehmt viiiieeel Geld mit nach Wien, es lohnt sich. Wobei ich euch besonders den letzten Laden ans Herz legen will, weil der ist der Hammer! Super schöne Perlen, vorallem 4mm - 8mm Crashperlen und Wachsperlen für wenig Geld. Denn ich habe für die Sachen auf dem letzten Bild ungefähr so viel gezahlt wie für die anderen beiden. Wieviel das war? Das bleibt mein Geheimniss! :D

Und nun noch ein schönes Abschlussbild. So sah es auf unserem Tisch im Zug auf der Rückfahrt aus. auf der Hinfahrt lagen dort vor allem Perlen, Perlen und noch einmal Perlen. Wir durften nämlich etwas Probefädeln. Was? Das bleibt erst einmal ein Geheimniss.

Mädls, ich hatten super viel Spaß mit euch! Vielen lieben Dank für das schöne Wochenende!!! Ich bin schon gespannt, wohin uns das nächste Mal verschlägt. Fühlt euch gaaanz doll gedrückt!

PS: Leider fehlte die Vierte von unserem Kleeblatt (den Spitzname finde ich klasse, liebe Martina!), die liebe Claudia. Aber in Gedanken war sie bei allem dabei! Wir haben dich vermisst!

1 Kommentar:

  1. Eine tolle Ausbeute hast du! ;-)) Ich freue mich, dass ihr so schöne Tage in Wien hattet! Nur schade, dass ich keine Zeit hatte! :-(( Aber vielleicht kommt ihr ja mal wieder und dann geht es sich bestimmt irgendwie aus! ;-))

    Ganz liebe Grüße,
    Nicki

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails