Montag, 15. November 2010

In letzter Zeit war es recht still um mich

In den letzten Monaten habe ich ziemlich selten gebloggt. Ich hatte ziemlich viel in der Uni um die Ohren. Zusätzlich kam es, dass ich viel für Tauschaktionen gefädelt habe (kann man auf diesen Blog nachlesen) und allerlei Wanderpakete bei mir Halt gemacht haben.

Außerdem habe ich allerlei anderes nebenbei gemacht. So habe ich mit Martina eine Fimo-Session eingelegt und Schokopralinen geformt.


Im Sommer habe ich auch viel in der Küche gestanden und habe allerlei Leckereien hergestellt. Vorallem habe ich Marmelade eingekocht. Hier einmal ein Auszug der Geschmackrichtungen:

Erdbeer - Prosecco
Erdbeer - Limette
Erdbeer - Apfel - Tequila
Feige - Vanille
Weihnachtliche Konfitüre mit Feige, Orange und Granatapfel
Erdbeer - Balsamicoessig
Himbeer- weiße Schokolade
Erdbeer - Zartbitterschokolade
ACE
Brombeer - Mandel - Amaretto
Heidelbeere - Vanille

Dann habe ich noch ein bisschen mit Draht experimentiert. Drahtbiegen macht mir unheimlich Spaß und ich mir schweben noch so viele Sachen im Kopf herum.



Ja und jetzt bin ich voll in den Weihnachtsvorbereitungen. Das eine oder andere Geschenk ist schon angefangen, da ich wie jedes Jahr den Ehrgeiz habe die meisten Geschenke selber zu machen. Dann kommt noch Plätzchen backen und Pralinen machen dazu.

Aber ich verspreche Besserung und versuche ab sofort regelmäßiger zu bloggen.

Kommentare:

  1. ohoh, die Pralinen sehen aber sehr verführerisch aus. Ganz schön lecker Sachen, die du machst (auch wenn frau sie nicht essen kann)!

    AntwortenLöschen
  2. Bei den Perlmuttohringen steigt mein Puls..... einfach nur toll!!!!!!

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails